Donnerstag, 10. Mai 2018

Holly Hexenbesen und der große Freundschaftszauber

von Lou Kuenzler




  • Audio CD
  • Verlag: Audio Media Verlag (2. Februar 2018)
  • ISBN-13: 978-3956393266
  • empfohlenes Alter: ab 7 Jahren
  • Genre: Hörbuch Kinder








Esme bittet Holly ihr das Zauberreich zu zeigen. Doch Holly findet die Idee nicht wirklich gut, denn sie möchte nie dorthin zurück. Doch dann finden sie ihren Zauberhut und auf einmal ändert sich alles, denn er übernimmt die Kontrolle über den Besen. Nach einer Bruchlandung werden die Beiden getrennt und Esme landet in den Fängen von der fiesen Tante Tollkraut. Holly muss ihre Freundin retten.

Dieses Hörbuch ist für Kinder ab 7 Jahren geeignet und der dritte Teil der Reihe.
Holly hat sich inzwischen in unsere Herzen gehext und uns gefallen die Geschichten echt super. Wo man im ersten Hörbuch noch alles kennenlernen muss, es im zweiten Band um die Freundschaft zu Esme geht, findet man sich hier in einer spannenden Geschichte in der Zauberwelt und erlebt mit den beiden Freundinnen die mitreißende Rettung von Esme.
Die Freundinnen wachsen immer mehr zusammen und helfen sich natürlich, wo sie nur können. Das Holly versucht Esme aus den Klauen ihrer Tante Tollkraut zu retten ist da glasklar. So lernt man hier auch das Zauberreich etwas besser kennen und spannend ist es noch dazu.
Ich finde es immer schön, wenn die Kindergeschichten auch Erwachsenen beim Hören Spaß machen und dies ist hier auf jeden Fall gegeben. Denn was gibt es schlimmeres, wenn man im Auto sitzt und mit den Kindern etwas hört, was einen in irgendeiner Art und Weise nicht gefällt?! Meine Kinder lauschen den Geschichten rund um Holly Hexenbesen sehr gerne, wobei sie dieses Abenteuer bisher am besten fanden. Die Länge ist mit etwas über 150 Minuten auf 2 CDs ideal für die Altersklasse und durch die Sprecherin, die der Erzählung mit ihrer jugendlichen Stimme die gewisse Frische einhaucht, toll gesprochen und es macht viel Spaß zu Lauschen.

Diese Reihe ist zwar durch die Aufmachung und die weiblichen Hauptakteure vielleicht ein kleines bisschen mehr für Mädchen gedacht, doch auch Jungs können hier getrost zuhören. Ich finde es teils etwas schade, dass viel mit „Mädchenfarben“ gearbeitet wird und so die Jungs eher nicht zu dieser Geschichte greifen würden. Ich bin sehr froh, dass mein Sohn hier sehr aufgeschlossen ist und so mit viel Freude auch dieser Geschichte gelauscht hat.

Spannende und toll erzählte Hexengeschichte für die jungen Hörer ab 7 Jahren. Schöne Freundschaftsgeschichte die begeistert. Familienhörempfehlung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.