Freitag, 15. September 2017

Ich sehe Dich - Neues aus Nian


Paul M. Belt
Ich sehe Dich             

Jeder sieht im anderen meist nur seine eigenen Projektionen, Wünsche, Erwartungen. Den anderen wirklich zu sehen, wahrzunehmen, bedeutet große Erkenntnis und bedarf ebensolcher. Es setzt voraus, sich selbst schonungslos angesehen zu haben und seine Projektionen, Wünsche und Erwartungen zu kennen. Es erfordert, den Mechanismus zu erkennen und zu begreifen, der einen gewöhnlich daran hindert.

(K. N. Murthy, atalanischer Philosoph aus Feste des Lichts, 511 n.Z.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.