Donnerstag, 23. November 2017

Die besten Kuchen aus der Pfanne





  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 14.08.2017
  • Verlag : Bassermann
  • ISBN: 9783809437710
  • Fester Einband
  • Genre: Backbuch
Buch kaufen  (Werbung gemäß §2 Nr.5 TMG)

Vorab Hinweis: Zwar wurde mir vom Verlag ein kostenloses Leseexemplar zur Verfügung gestellt,  dies hat aber keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!


 
Wendemanöver

"Die besten Kuchen aus der Pfanne"? Noch nie gehört, klingt aber interessant, muss ich probieren.
Stéphanie de Turckheim stellt in ihrem Buch 30 Rezepte vor, wie man ohne Backofen Kuchen backen kann.
Man nehme Pfannen mit Deckel, je nach Rezept mit einem Durchmesser von 20, 22 oder 24 cm.

Mein erster Test führt mich auf Seite 26 zum Haferflockenkuchen. Wie im Rezept angegeben habe ich die Zutaten zu einem Teig verrührt. Das ging schon einmal ziemlich schnell. Die Pfanne richtig ausbuttern und los geht's. Teig in die Pfanne füllen, den Herd auf kleinste Stufe stellen und 25 bis 40 min garen. - Leider ist die Pfanne nicht durchsichtig, so dass man den Kuchenboden sehen kann.
Sobald die Oberfläche recht fest ist, mithilfe eines gefetteten Tellers wenden - keine leichte Angelegenheit, sag ich Euch! Ich hatte echt Angst, dass mir der Kuchen zerfällt. Aber es hat alles geklappt – Ausatmen!
Mit meinem ersten Kuchen war ich letztendlich ganz zufrieden.


Mein zweiter Versuch - Schokoladencookie mit weichem Kern - war leider nicht ganz so erfolgreich. Ich hatte ihn schlichtweg zu früh gewendet und darin liegt meines Erachtens auch die große Kunst. Man muss genau den richtigen Zeitpunkt zum Wenden finden.
Geschmacklich sind die "Leckereien aus der Pfanne" spitze, nicht ganz so knusprig wie aus dem Ofen, dafür aber herrlich fluffig. Auch die angegebenen Mengen für die Zutaten passten.
Demnächst werde ich auch Apfelkuchen, Schokoladenkuchen und Käsekuchen testen.
Im Prinzip sind die "Kuchen aus der Pfanne" schnell gemacht, mit wenig Aufwand und Energie. Diese Backmethode dürfte z.B. für Studenten oder Single-Haushalte mit Kleinküchen ohne Backofen eine willkommene Alternative sein, vielleicht auch für Familien, denen im Urlaub in der Ferienwohnung nur eine Herdplatte zur Verfügung steht. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

Fazit: Geniale kreative Idee für zwischendurch!  Man braucht nur eine Pfanne und eine Kochplatte als Hilfsmittel. Mit etwas Übung dürfte man unter Anleitung von Stéphanie de Turckheim schnell zum Pfannen-Back-Profi werden!