Montag, 13. November 2017

Das Erbe der Macht - Feuerblut

von Andreas Suchanek





  • Format: Ebook
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 152 Seiten
  • Verlag: Greenlight Press; Auflage: 1 (9. Dezember 2016)
  • Genre: Urban Fantasy









Jen hat es endlich geschafft, den Folianten lesbar zu machen. So erfährt sie Joshuas Prophezeiung. Sie realisieren, dass der Wall in größerer Gefahr schwebt, als bisher gedacht. Es gibt ein Team, das die Identität der Schattenfrau aufdecken soll. Die erste Spur führt zu den Ashwells. Für Clara muss sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen.

Auch in diesem 4. Band der Geschichte geht es spannend weiter. Es gibt Kämpfe, Entdeckungen und neue Geheimnisse und der Autor Andreas Suchanek schafft es, so viel in so wenige Seiten zu stecken, dass es Spaß macht, dieser Reihe zu folgen.
Jen und Alex gehen wieder zusammen auf eine Mission, um einen Splitter zu finden, doch landen sie in Indien in einem Hinterhalt. Clara setzt sich mit ihrer Familie auseinander und merkt hierbei, dass der eigentliche Feind jemand anderes ist.
Aber auch der Humor bleibt hier nicht auf der Strecke und so kann man sich das Grinsen öfters nicht verkneifen.
Auch in diesem Teil der Geschichte war der flüssige Schreibstil super und zusammen mit dem Spannungsbogen, der die ganze Zeit vorherrschte, war es echt schwer, das Buch zur Seite zu legen.

Spannend geht es weiter und es kommen neue Entdeckungen zu Tage. Kämpfe, Humor und Tod werden hier perfekt verknüpft und es macht viel Spaß dieser Reihe zu folgen. Weiter dran bleiben empfohlen!