Dienstag, 14. November 2017

Astrid Lindgren - Ihr Leben

Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 13.03.2017
  • Aktuelle Ausgabe : 13.03.2017
  • Verlag : Pantheon
  • ISBN: 9783570553527
  • Flexibler Einband
  • Genre: Sachbuch/Biografie 










Als Kind wollte ich immer so stark und frei sein wie Pippilotta Viktualia Rullgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf.

Astrid Lindgrens Geschichten haben meine Kindheit geprägt. Ich liebte es,  in ihre Fantasiewelten zu entgleiten. Oft habe ich heimlich unter der Bettdecke mit der Taschenlampe gelesen, weil mich Pippi, Kalle Blomquist, Michel oder Karlsson vom Dach so in ihren Bann zogen. 

Wer war die Frau hinter diesen unglaublichen Erzählungen? 

Jens Andersen hat sich mit dieser Frage auseinandergesetzt. 
Im Resultat dessen ist eine bemerkenswerte und umfassende Biografie "Astrid Lindgren - Ihr Leben" entstanden, die im März 2017 bei der Verlagsgruppe Random House erschienen ist. 

Vor mehr als siebzig Jahren begann Astrid Lindgrens großartige Karriere als Schriftstellerin. Mit Pippi Langstrumpf hat sie den Kinderbuchmarkt revolutionärt, eine einzigartige Figur geschaffen und den Grundstein für viele tolle Kinderbücher gelegt. Ihre Bücher werden vermutlich noch Generationen von Kindern nach uns lesen. 

Jens Andersen beleuchtet jedoch nicht nur die erfolgreiche Autorin, sondern betrachtet auch die Frau Astrid Lindgren, die von Einsamkeit, Trauer und Schuldgefühlen geplagt wurde. Er erzählt von der jungen Astrid, die ungewollt schwanger wurde und ihren unehelichen Sohn bei Pflegeeltern unterbringen musste, was sie sehr schwer belastete.
Aber Andersen berichtet auch von der Kämpferin  Astrid Lindgren, die sich politisch engagierte und unermüdlich für Gerechtigkeit, Gleichberechtigung und Frieden eingetreten ist. in ihren späteren Jahren konnte sie sehr gut allein sein und liebte die Natur. eine bewundernswerte Frau!

Der Autor hat für diese Biografie über Jahre hinweg tiefgründig recherchiert und viele unveröffentlichte Quellen durchgearbeitet. 
Das spürt man als Leser sehr deutlich. Detailreich zeichnet Andersen den Lebensweg Astrid Lindgrens auf, geht auf ihre Freunde und Wegbegleiter kurz ein, wie z.B. die Freundschaft zu Louise Hartung, ihrer deutschen Lektorin. Das war für mich überaus interessant, genauso wie ihren Briefwechsel mit einem Teenager namens Sara Ljungcrantz -immerhin trennen sie 50 Jahre Altersunterschied.
Oft bindet Andersen auch Zitate, Kommentare und Briefe von Astrid Lindgren, Freunden und Familienangehörigen ein, verleiht damit seinem Werk diesen persönlichen und authentischen Charme.
Komplettiert wird das Ganze durch die vielen Fotografien und Dokumente aus ihrem Leben, die hier zwischendurch mit eingearbeitet wurden.
So gewinnt man als Leser ein imposantes Gesamtbild von dieser starken, ehrlichen und äußerst liebenswerten Frau. 
Im Anhang zum Buch sind neben dem Quellennachweis die Werke von Astrid Lindgren chronologisch aufgelistet. 

Obwohl ich schon einige Biografien herausragender Persönlichkeiten gelesen habe, hat mich bislang noch keine emotional so berührt. 
"Astrid Lindgren - Ihr Leben" liest sich romanartig, ist interessant und unterhaltsam. Ich bin durch die Seiten geflogen. 
Ein beeindruckendes Buch über eine tolle Frau und überaus talentierte Kinderbuchautorin. Eines meiner Lese-Highlights 2017!