Montag, 10. Juli 2017

04.Juli 2017 - Patno unterwegs in geheimer Mission...

"Meet David" - schlug kürzlich der Verlag HarperCollins vor!



Fünf Blogger bekamen die Möglichkeit, ein Ticket für ein exclusives Buchevent in Berlin zu ergattern. 
Da wollte ich dabei sein, denn die Vorankündigung klang ziemlich geheimnisvoll. Man sprach von einem begehbaren Roman und einer aufwühlenden Geschichte. 
Als dann die Einladung kam, fieberte ich mit Neugier und Spannung dem 4.7.2017 entgegen. Ist es ein Zufall, dass die Buchvorstellung am Independence Day - den Unabhängigkeitstag der USA stattfindet?

In einem stilvollen Ambiente, im SilverWings Club, der sich im Flughafengebäude Tempelhof befindet und zu den ältesten, noch betriebenen Club Berlins gehört, wurde ich von den Mitarbeiterinnen von HarperCollins herzlich begrüßt.
Am Eingang bekam jeder Besucher Kopfhörer und eine kleine Fernbedienung dazu. Aufregend! 
   

Gedämpftes Licht im Club! Beleuchtete Bilder an den Wänden! In der Mitte ein Tresen mit einem typisch amerikanischen Fingerfood Buffet -lecker! Dazu gab es natürlich auch eine Auswahl an Getränken.

 
Vor der gemütlichen Sitzecke ist ein Tisch mit dem Buch "Anstand" von Matthew Quick, welches erst im Oktober offiziell erscheint, aufgebaut. 
Meine erste Begegnung mit David Granger, einem 68 jährigem Vietnamveteran, der in diesem Buch seine Geschichte erzählt.
  

  


Während ich die Bilder an den Wänden betrachtete, hörte ich dabei Szenen aus dem Buch, gelesen von Volker Lechtenbrink. Der Mann hat eine einzigartige, rauchige Stimme und wenn ich die Augen schloss, sah ich David vor mir.

Anschließend wurden wir in den Nebenraum geführt, in welchem eine Podiumsdiskussion zum Thema des Buches stattfand. 
Zoë Beck moderierte und Erik T. Hansen plauderte über die Linken, die Republikaner und darüber, wie in Amerika die Kriegsveteranen als Helden gefeiert werden. Das fand ich sehr interessant. 

Was für eine beeindruckende und vor allem originelle Buchpräsentation! 
Ein besonders Event für einen Roman, welcher fähig sein soll, Leser zu verändern!
Mein Leseinteresse ist geweckt und jetzt bin ich sehr gespannt auf den Roman. Pünktlich zur Veröffentlichung in Deutschland, Anfang Oktober, werde ich Euch "Anstand" von Matthew Quick hier auf dem Blog vorstellen. 
Übrigens, in Amerika ist das Buch bereits am 04.07.2017 erschienen. 

Nochmals vielen Dank an das Verlagsteam von HarperCollins für den tollen Abend! 




.