Mittwoch, 7. Dezember 2016

Young Sherlock Holmes 4: Nur der Tod ist umsonst

von Andrew Lane



  • Audio CD: 1 Seiten
  • Verlag: JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH (24. Januar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833731400
  • ISBN-13: 978-3833731402
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Genre: Hörbuch Kriminalgeschichte                

Hörbuch kaufen




Nachdem Sherlock, Mycroft und Rufus Stone aus Moskau zurück gekehrt sind, ärgert sich Sherlock über die Haushälterin Mrs. Englantine seines Onkels. Wie kann er so eine impertinente Person nur in seinem Haushalt dulden? Natürlich nimmt Sherlock mit Matty die Ermittlungen auf und gerät in ein erstes aufregendes und lebensgefährliches Abenteuer, durch welches er Informationen über seine Familie erhält, die es in sich haben und wieder einen weiteren Blick auf den späteren Meisterdetektiv und seine Schwächen preisgibt.
Als er seinem Mentor Anymus Crowe von seinem Erfolg berichten möchte, stellen er und Matty fest, daß Crowe mit seiner Tochter Virginia Hals über Kopf geflohen sein muß. Da er sich von Sherlock nicht verabschiedet hat, muß er in arger Bedrängnis sein. Ein Hinweis führt ihn Matty und Rufus Stone nach Edinburgh. Doch auch dort halten sich Crowe und Virginia nicht auf, wie könnte Anymus Sherlock nur einen Hinweis zukommen gelassen haben, den nur er versteht?
Auch dieser Band ist wieder ausgesprochen rätselhaft, aber auch sehr aufschlußreich, was die Familie Holmes anbelangt! Es gibt schon auf CD 1 wirklich actionreiche Situationen, aus denen sich wohl kein geringerer hätte befreien können. Sherlock und Matty nehmen ein hohes Risiko auf sich, zum Wohl von Sherlocks Familie, aber auch zahlreicher anderer.
Die Ermittlungen in Schottland sind dann noch eine Spur härter. Nicht nur Sherlocks Verstand muß noch schärfer arbeiten, auch die Schmerzen die er erdulden muß, legen zu. Vorsicht, diese Serie ist ab 12 Jahren, die Folterszene aber nichts für schwache Nerven! In diesem Band rollen doch einige Köpfe und es ist nicht nur action- sondern auch gewaltgeladen. Hierfür ziehe ich aufgrund der Altersempfehlung ab 12 Jahren einen Stern ab, aber das ist ja Geschmackssache. Im Kino würde ich diesen Teil FSK 16 zukommen lassen, da es FSK 14 nicht gibt. Aber nein, so spannend und actiongeladen dieser Band auch ist, es geht um Sherlock und somit wird erst gedacht und deduziert, ehe das Spektakel losbricht! Einige interessante Einblicke in die Kunst des Dechiffrierens gibt es noch obenauf. Außerdem habe ich mir bis dato unbekanntes über das Gift des Fingerhutes gelernt und Eindrücke von den widerlich stinkenden Gerbereien der damaligen Zeit gewonnen.  Auch das raue Leben in Schottland und die dort am Rand der Gesellschaft Lebenden wird gewährt, im Kontrast zum geordneten Leben zu Beginn auf Holmes Manor. Der Showdown dieses Falles, wenn auch nicht das Ende des Hörbuchs ist dann schon etwas unrealistisch, aber hey, James Bond verzeihe ich das auch ;)
Jona Mues gefällt mir von Band zu Band besser als Sprecher. Seine Stimme ist sehr angenehm und ausdrucksstark. Er schafft es gekonnt verschiedene Charaktere stimmlich vor dem inneren Ohr entstehen zu lassen. Dabei ist seine Stimme jedoch nicht so prägnant, daß ich sie auch beim Hören anderer CD’s immer wieder mit Sherlock Holmes in Verbindung bringen würde. Ein Umstand, der mich oft bei den bekanntesten Stimmen der Branche stört. Egal wie gut Oliver Rohrbeck ist, ab der ersten Silbe denke ich: Justus Jonas, Richard Fish, Freddy von Bibi und Tina…. Das lenkt manchmal von der Geschichte ab. Hier dient die angenehme Stimme der Geschichte, ohne sich aufzudrängen.
Wieder ist dem geistigen Vater von Dr. Who ein grandioser Actionkrimi gelungen, der auch Jugendlichen die Figur des Sherlock Holmes näher bringt und die Entwicklung zur Icone der Kriminalermittlung aufzeigt. Nicht ohne hier und da ein paar historische Informationen und Erklärungen einfließen zu lassen, die vielleicht auch für einige erwachsene Hörer noch sehr interessant sind.
Also ganz ehrlich! Der Cliffhanger zum Schluß kommt völlig unerwartet und ist total fies! Wie gut, daß ich mit der Serie erst gestartet bin, nachdem schon 6 Teile vertont waren, da muß ich nicht ewig warten, um zu erfahren, wie es weitergeht!
Wer diese Geschichte nicht spannend findet, dem weiß ich auch nicht zu helfen….. Aber Vorsicht Suchtfaktor!
Tolle Hörbuchumsetzung, da ich die Altersempfehlung jedoch höher ansetzen würde nur 4 von 5 Sternen.