Mittwoch, 7. Dezember 2016

Whisky Trail bei Werstenbuch - oder "Der etwas andere Buchabend"



Wieder haben sich die Buchhändler Marc und Dagmar Westfahl etwas Besonderes einfallen lassen! Am Samstag, den 03.12.2016, luden sie zu einer literarischen Whisky Verkostung in ihre kleine gemütliche Buchhandlung in Düsseldorf Wersten ein. Hierzu hatten sie Andreas Schmidt vom SteelerWhiskyFass aus Essen als Fachmann für das Hochprozentige geladen. Dieser kredenzte uns mit einem Anconc als erstes einen sehr milden Whisky und schockte die anwesenden „Nicht-Whisky-Experten“ gleich darauf mit dem Hinweis, dass uns 48 Whisky Sorten bevor stünden …
 


Passend zu den zu verkostenden Whiskys hatten sich Dagmar, Marc und Janine Westfahl Kurzgeschichten und Passagen aus Büchern ausgesucht, die sie nach jedem zu verkostenden Whisky vortrugen. So wurden zum Beispiel zwei launige Kurzgeschichten aus der Anthologie „Scotch as Scotch can“ vorgelesen. Solernten wir gleich, wie man sich bei einer Whisky Verkostung nicht benehmen sollte und es elitärer klingt, sie „Tasting“ zu nennen. Außerdem wurden Passagen aus „Der letzte Whisky“ und „Smokeheads“ vorgelesen. Der sogenannte „Smokehead“ war dann auch der letzte Whisky der zur Verkostung anstand und seinen Namen zurecht verdient. Hatte man, wie Dagmar Westfahl es treffend zusammenfasste, doch den Eindruck die Nase in eine Brandruine zu stecken.

Wer wollte, konnte sich danach am köstlichen selbstgemachten Buffet gütlich tun, auf der sogar eine Whisky-Torte stand, und dazu noch einen Likör-Whisky genießen.

Sehr beruhigt war ich, doch keine 48 Whiskys verkosten zu müssen. Denn wir lernten den Unterschied zwischen Single Malt und einem Blended Whisky und dass ein Blended Whisky aus Whiskys verschiedener Distillerien kreiert wird. Da der zweite Whisky, ein „Spirit of Freedom“ aus 45 Whiskys gemischt wurde, standen danach also nur noch zwei Sorten an.


Für mich war dies wieder ein gelungener, unterhaltsamer und lehrreicher Abend. So warte ich schon voller Spannung auf den nächsten Leseabend bei Werstenbuch!