Montag, 6. Juni 2016

Interview mit Meike Haberstock inkl. Verlosung


Welches Buch war Dein Erstlingswerk?
Anton hat Zeit – Verlag Friedrich Oetinger, ET 01.2015

Wie viele Bücher hast Du bisher veröffentlicht?
Bisher sind es 7 – im Jahr 2016 kommen noch 4 hinzu.

In welchen Genres schreibst Du überwiegend?
Vorlesebücher; Erst- und Zweitlesebücher; Bilderbuch; Pappbilderbuch
Alle sehr humorvoll.

Illustrierst Du lieber oder schreibst Du lieber?
Zum Glück darf ich beides machen – und gerade DAS macht meine Arbeit so toll.


Und natürlich gleich die Standardfragen:

Wie bist Du zum Schreiben gekommen?
Als Konzeptionerin/Texterin habe ich schon immer beruflich geschrieben, auch vor dem Bücherschreiben. Insofern ist die Autorentätigkeit gar nicht soweit von meinem Ursprungsberuf entfernt. Und da ich schon immer eine große Leidenschaft für Bücher und Kinderbücher hatte, lag dieser Wechsel einfach nah.

Woher nimmst Du die Ideen für das Buch/die Bücher?
Die Ideen kommen einfach zu mir – ich kann mich gar nicht dagegen „wehren“. Das kann ein Satz sein, den jemand auf der Straße sein, ein lustiger „Versprecher“ meiner Kinder oder auch einfach eine Frage, die ich mir schon immer gestellt habe (Bsp. Warum haben Kinder immer Zeit und Erwachsene eigentlich nie?).

Wie lange brauchst Du für ein Buch?
Zwischen 2 und 6 Monaten – wobei ich nicht durchgängig an einem Projekt durcharbeite. Meistens habe ich 2 Bücher parallel. Manchmal müssen die Ideen, Texte und Bilder zwischendurch ein wenig „reifen“, bevor ich dann weitermachen kann.

Wer bekommt die Bücher zuerst zu lesen?
Meine Lektorinnen.

An welchem Projekt/Buch arbeitest Du aktuell?
Ein Bilderbuch, das noch geheim ist; Anton Bd. 3; Paula & Pelle Bd. 3

Was machst Du, wenn Du nicht gerade ein Buch schreibst? (Beruf und/oder Hobbies?)
Ich habe drei Kinder im Alter von 12, 4 und 4 -  und wenn die mir neben meiner Arbeit noch Zeit lassen, dann mache ich gerne mal Sport.

Hast Du eine Sammelleidenschaft? Wenn ja, welche?
Bücher!

Treibst du Sport?
Ja, ich laufe gerne und mache allerlei im Fitness-Studio.

Hast Du eigene Tiere? Wenn ja, welche?
Neben Wollmäusen haben wir keine Tiere ...

Was würdest Du machen, wenn Du 1 Mio € auf dem Konto hättest? Würdest Du Dein Leben ändern?
Puhhh, die Frage kann ich gar nicht beantworten. Ich probiere es aber gerne einmal aus und gebe dann Auskunft.

Trinkst Du lieber Kaffee oder Tee?
Kaffee. Mit viel Milch und etwas Zucker.

Hast Du einen Lieblingsort und verrätst Du ihn uns auch?
Ich liebe es, am Meer zu sein.


Da wir ein Buchblog sind, interessieren uns natürlich auch Deine Lesegewohnheiten!
Erinnerst Du Dich an Dein erstes selbst gelesenes Buch? Wenn ja, welches Buch war es?
Ob es wirklich das erste selbstgelesene war, weiß ich tatsächlich nicht mehr genau – allerdings habe ich das Buch „Matti aus Finnland“ geliebt. Ich habe es bis heute – leider sieht es schon ein wenig mitgenommen aus.

Welches Buch hast Du als letztes gelesen und welches Buch liest Du aktuell?
Derzeit lese ich „Arbeit & Struktur“ von Wolfgang Herrndorf; das letzte war ein Krimi mit dem Titel „Menschenhafen“.

Welches Buch hat Dich bisher am meisten beeindruckt oder beeinflußt und warum?
Ich mag grundsätzlich die Bücher von Martin Suter, Jo Nesbo, Daniel Kehlmann oder auch Simon Beckett. Sie alle sind sehr unterschiedlich – aber alle wunderbar fesselnd und unterhalten. Astrid Lindgren ist natürlich die Heldin meiner Kindheit – bis heute.

Verrätst Du uns Dein Lebensmotto?
Sorry, aber gibt es gar keins.

Und zum Abschluß:
Gibt es eine Figur aus Deinen Büchern, mit der Du Dich liebend gerne mal auf einen Kaffee zusammensetzen würdest? Camillo Gonzales, das argentinische Wasserschwein aus „Holly Hosenknopf“.



Und wie oben angekündigt habt Ihr die Chance, das Buch "Holly Hosenknopf" zu gewinnen. Bitte verratet uns dafür bis zum 12.6.2016, mit welcher Lieblingsfigur aus einem Buch Ihr Euch gern mal auf einen Kaffee (oder Tee ;-) ) zusammensetzen würdet.

PS: Da wir die Versandkosten selber tragen, versenden wir das Buch nur innerhalb Deutschlands. Vielen Dank für Euer Verständnis.