Dienstag, 16. Februar 2016

Super Geschichte rund um die wilde 7


 


Max und die wilde 7 - Die Geister-Oma

 von Lisa-Marie Dickreiter und Winfried Oelsner

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 20.03.2015
  • Aktuelle Ausgabe : 20.03.2015
  • Verlag : Oetinger
  • ISBN: 9783789133343
  • Fester Einband 224 Seiten
  • Sprache: Deutsch 






Da denkt Max er ist der Meisterdetektiv, da er mit der wilden 7 einen Fall gelöst hat, aber nein noch immer wird er von Ole und seinen Freunden gehänselt.
Dazu kommt noch, daß Vera nachts von einem Geist wach gehalten wird und die Wilde Sieben mit Max zusammen den Fall wieder lösen müssen, denn sonst zieht Vera in ein anderes Seniorenheim.
Aber dann wäre es doch nicht mehr die Wilde 7. Sie müssen das Rätsel lösen.

Dieses Buch ist der 2. Band der Reihe und für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Der Schreibstil ist flüssig zu lesen, die 224 Seiten sind nicht mal eben so durch, doch die Geschichte kann meiner Meinung nach soweit begeistern, dass dies kein Problem sein sollte. Es ist genügend Spannung vorhanden, aber es werden auch ganz andere Dinge, wie Zusammenhalt, Freundschaft und Mut behandelt und auch der Humor bleibt nicht auf der Strecke.
Max ist mir gleich ans Herz gewachsen, denn er scheint ein netter Bursche zu sein, der einfach seinen Platz in der Klasse haben möchte, ohne gemobbt zu werden. Und doch muss er sich mit den alltäglichen Problemen herumschlagen, wie Ole, der ihn mitsamt seiner Kumpels hänselt oder einem verpatzten Fußballspiel. Genau diese alltäglichen Situationen sind sehr realitätsnah und so kann bestimmt das ein oder andere Kind mitfühlen und mitbibbern.
Auch Vera, Horst und Kilian sind sehr gut ausgearbeitet, jeder für sich auf seine eigene Art liebenswert.
Das Autorenduo hat es geschafft eine liebenswerte, spannende, aber auch witzige Geschichte zu schreiben. So werden Jung und Alt zum Rätseln und Mitfiebert angespornt.
Meinen Sohn (9 Jahre) und mich konnte die Geschichte begeistern, sie eignet sich auch super zum Vorlesen und die Spannung ist für diese Altersgruppe super angepaßt, nicht zuviel und dennoch möchte man immer wissen, wie es weiter geht.
Tolles Kinderbuch, das ich einfach nur empfehlen kann, da es neben einer schönen Geschichte auch wichtige Werte behandelt. Wir sind schon sehr gespannt auf Band 3!