Donnerstag, 21. Januar 2016

Küsse sich wer kann






  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 22.07.2013
  • Verlag : Der Hörverlag
  • ISBN: 9783867178440
  • Sonstiges Audio-Format
  • Sprache: Deutsch 




Ich habe Janet Evanovichs Nummernserie im Original im Schrank stehen, gelesen natürlich!
Dennoch habe ich mir ein Loch in den Bauch gefreut, als ich sah, daß es dieses wunderbare Buch auch als ungekürzte Lesung gibt! Bei Hörbüchern ist mir die Übersetzung eigentlich egal, daher habe ich es sofort gekauft!
Und auch als Hörbuch ist es wunderbar! In meinem Kopfkino klang Stephanies Stimme anders, aber mit Simone Kabst auf den Ohren kann ich prima leben!
Dies dürfte Stephanie Plum die 19. oder so sein. Ich hatte früher mal bei 1 angefangen war nicht so angetan und bin Jahre später mittendrin eingestiegen. Klappt eigentlich gut, besser ist es aber mit dem 1. anzufangen. Inzwischen habe ich sie alle gelesen, wenn auch durcheinander.
Aber worum geht's? In der chaotischen Welt von Plum, ist Vinnies Kautions Büro ausgebombt und muß aufgebaut werden. Daher werden die Arbeiten von Stephanie, Lula und Connie aus dem umgebauten Wohnmobil von Stephs altem Schulfreund dem Kiffer Mooner heraus.
Da sich keine Heirat mit on-and-off freund Cop Joe Morelli abzeichnet, weil ja auch der geheimnisvolle Ranger auch nicht zu verachten ist, versucht Mama Plum Stephanie mit dem heimgekehrten Ex-Footballstar der Schule zu verkuppeln. Auch wenn er ein super Koch ist, sexy findet Steph ihn nicht in seiner Schürze. Da geht sie doch lieber weiter Kautionsflüchtige jagen und lebt von der Hand in den Mund..... wobei wie immer ihre Autos in die Luft fliegen, gestohlen werden. Grandma Morelli sie mit einem Lust-Losigkeits-Fluch belegt, damit sie die Finger von Lieblingsenkel Joe lässt. Und dann noch diese lästigen Leichen, die ständig in der Baugrube auftauchen!
Sehr skurril, sehr witzig, völlig übertrieben. Slapstick pur! Ein Krimi mit absurder Situationskomik und knisternder Erotik, deren Charaktere man einfach mit jedem Band mehr lieben muß und es werden auch immer mehr running gags. Ach ja, für die Tierfreunde: sowohl Stephs Hamster Rex als auch Joe's Hund sind wieder mit von der Partie.

Ganz klar! Ab auf die Ohren! Ich höre es immer wieder, denn ich liebe es!