Sonntag, 17. Januar 2016

Butterfliegen im Bauch

  • Taschenbuch: 316 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (7. Dezember 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1517284503
  • ISBN-13: 978-1517284503





INHALT

Lara ist 17 und hätte so gern einen Freund. Aber außer Elias scheint kein Typ für sie in Sicht zu sein. Blöderweise ist sie in ihn überhaupt nicht verliebt und so ganz ohne Gefühl bringt das alles nichts. Oder? Als sie Jonas begegnet, tanzen die Butterfliegen wie verrückt in ihrem Bauch. Aber Jonas ist schon 21 und kämpft mit Problemen, von denen sie nicht einmal etwas ahnt. Manchmal taucht er einfach ab und ist tagelang nicht zu erreichen. Außerdem ist sie sich sicher, dass ihre Eltern die Beziehung niemals akzeptieren würden, zumal sie sich ihren Wunschschwiegersohn Elias schon längst auserkoren haben. Hat Laras Liebe zu Jonas unter diesen Umständen überhaupt eine Chance?

MEINUNG

Lara wächst sehr behütet auf und ihre Eltern wollen nur das Beste für sie. Aber ist es auch das was sich Lara vorstellt? Elias wurde ja von ihren Eltern als „Schwiegersohn“ ausgesucht, aber Lara mag ihn eigentlich so gar nicht. Wird sich das Verhältnis noch bessern, werden sie am Ende doch ein Paar oder kann Lara sich durchsetzen?
Als sie Jonas begegnet, hat sie sofort „Butterfliegen“ im Bauch. Aber Jonas  passt so gar nicht in das Bild der Eltern, und würde niemals von ihnen akzeptiert werden. Für Jonas war es nicht immer leicht. Er wuchs nicht in einem behüteten Elternhaus auf und kämpfe schon früh mit vielen Problemen.
Hat diese Liebe eine Zukunft? Wird Lara sich durchsetzen, oder hört sie am Ende auf ihre Eltern?
„Butterfliegen im Bauch“ ist ein wirklich schöner Roman, über die erste Liebe, Fehler in der Vergangenheit und einer Zukunft die sich Lara und Jonas  so eigentlich nicht vorgestellt haben.
Der Schreibstil ist wirklich so toll gewesen, dass ich nur so durch das Buch geflogen bin. Ich fand es sehr schade, dass es so schnell zu Ende gewesen ist. Aber das Ende verspricht auf jeden Fall eine Fortsetzung, auf die ich heute schon gespannt bin.