Montag, 30. November 2015

Ein Buch das ... /Tag Tine_1980


Ein Buch das ... 
...dich zum lachen gebracht hat.
An der Arche um Acht war superwitzig, auch wenn es ein Kinderbuch war und um Gott ging, es war so herrlich beschrieben, daß man ein Lächeln auf den Lippen hatte oder sogar richtig lachen mußte.

...dich zum weinen gebracht hat.
Eindeutig die Colleen Hoover Reihe "Weil ich Layken liebe", "Weil ich Will liebe" und "Weil wir uns lieben" und "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", wobei ich bei diesen Büchern wenn ich so darüber nachdenke auch oft ein Lächeln auf den Lippen hatte. 2016 kam noch ein Highlight dazu: Mein bester letzter Sommer! Einfach wunderschön traurig.



...dich nachdenklich gemacht hat.

 Es gibt so viele Bücher, die ich zugeklappt habe und die sich erstmal setzten mußten, bei Krimis mach ich mir eher Gedanken, wie der Autor auf solche Sachen kommt (und bei mir, warum mir diese Art Bücher gefallen). Sehr nachdenklich hat mich "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" gemacht. Die Geschichte war so schön traurig geschrieben, daß sie noch lange in mir nachgehallt ist.

... dich nicht losgelassen hat.

Auch hier gibt soviele. Welche ich bestimmt immer wieder herausholen werde, sind die Harry Potter Bücher und die Biss Reihe.  

... dich total enttäuscht hat.

Kind 44, aber einfach weil ich mit der Lebensweise und den Zuständen in Russland nichts anfangen kann und die Gaja Stone Reihe wurde auch vom guten ersten Band zum dritten hin immer schlechter. Und in letzter Zeit: Young World

... dich überwältigt hat.

Biss Bücher, Colleen Hoover Bücher, Mein bester letzter Sommer

... dich positiv überrascht hat.

Nightmares, Hummeln im Herzen


... du nicht aus der Hand legen konntest.

Biss Bücher, Weil ich ... von Colleen Hoover, Fitzek Bücher, Mein bester letzter Sommer

... du abgebrochen hast.

Kind 44, Weiße Hand wie Schnee

... du eigentlich nie lesen wolltest.

Shades of Grey, dann hat es mir meine Freundin geschenkt und es wurde doch gelesen und als ich dabei war, war Band 2 und 3 auch noch dran. Aber überrragend war es nicht.

... du als letztes in der Schule gelesen hast.

Gute Frage: Friedrich Schiller Die Räuber, 
                                           Die Leiden des neuen jungen Werthers
                  Das Tagebuch der Anne Frank
An diese Bücher kann ich mich noch erinnern. Welches wann dran war, weiß ich nicht mehr. 


... auf deinem Nachttisch liegt.

ganz oft ein neues Buch, jetzt gerade Eismädchen. 

... du unbedingt als nächstes lesen möchtest.    

Das ist eine Bauchentscheidung, mein SuB ist einfach zu groß, daß ich da jetzt nur eine Angabe machen könnte. Dafür lese ich zu viel und zu gern.